Jump to content
  • Willkommen

    Willkommen auf Teramed. Bitte melde Dich an, um an der Community teilzunehmen.

Recommended Posts

Bei uns tauchen immer wieder Patienten einfach so auf und möchten spezielle Laboruntersuchungen. Vitamin D ist gerade der Renner, Orthopäden verweisen auf eine Rheumadiagnostik oder einige Neurologen empfehlen einen Vitamin B Status.

Wie macht ihr das? Nehmt ihr Blut ab und klärt das später mit einem Arzt? Oder bietet ihr diese Untersuchungen gleich als IGEL an?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TSH alle 6 Monate, Vit D als IGEL, Vit B bei neurol. Symptomen und Veränderung des MCV.

Kein Eisen ohne sonstige Diagnostik bei Müdigkeit oder Haarausfall!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein zweischneidiges Schwert:

Die meisten Patienten machen nur das, was ihnen entweder von anderen Ärzten empfohlen wurde oder sind durch Medien und das Internet verunsichert.

Viele Ärzte selbst haben die quartalsweise Cholesterinmessung als notwendig propagiert und sind jetzt in Erklärungsnot.

Wir versuchen schon im Labor auf die Patienten einzugehen und zu erfragen, aufgrund welcher Beschwerden die Nachfrage nach konkreten Laboruntersuchungen erfolgt.

Die MFA soll dann einen konkreten Termin beim Arzt vereinbaren, um die Syptomatik und Problematik zu besprechen.

Die Patienten aber hier "abzublocken" und Sätze zu äußern wie "das zahlt die Kasse nicht" oder "unser Budget gibt das nicht her" schreckt diese nur ab.

Ist schon länger keine Gesundheitsvorsorgeuntersuchung durchgeführt worden, bieten wir diese gleich mit an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anstrengend ist, wenn Homöopathen Laborwerte einfordern, bevor diese eine "Entschlackungskur" beginnen.

Bei Homöopathen zahlen die Patienten die Laborwerte selbst, der Hausarzt ist billiger.

Nur regt sich dann der Chef immer auf, wenn er damit konfrontiert wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren und Vorlagen herunterzuladen.

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen oder Vorlagen herunterladen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung