Jump to content
  • Unsere Auswahl

    • Scannt ihr die Befunde, die per Post geschickt werden, ein und welchen Scanner benutzt ihr? Habt ihr mehrere Arbeitsplätze an denen eingescannt werden kann?

      Bei uns selbst sieht der Ablauf für den Posteingang derzeit so aus:
      Post inkl. Befunde werden von einer MFA geöffnet und in die "Posteingang"-Ablage gelegt
      einer der Ärzte sieht die Post und Befunde durch und legt die zu scannenden Befunde nach Durchsicht in die "Scan"-Ablage
      eine MFA oder Hilfskraft scant im Laufe der Woche die Befunde ein und ordnet diese dem Patienten zu
      Faxe werden direkt als PDF in das System gespeichert und von einer MFA den Patienten zugeordnet. Die Liste der eingegangenen Faxe wird im Praxisprogramm oft nicht konsequent von den Ärzten durchgesehen.

      Zum Scanner:

      Wir haben früher einen Dokumentenscanner von Kodak genutzt, der war sehr schnell und konnte auch Duplex scannen. Allerdings hat er sich schnell verheddert, die Rollen mussten regelmäßig gereinigt werden und ab und zu ist die Software "abgestürzt". Ähnliche Probleme hatten wir mit Scannern von anderern Herstellern in anderern Praxen.

      Aus diesem Grunde haben wir unser Multifunktionsgerät von Brother, die wir auch für das Faxen einsetzen, so erweitert, dass dieses gescannte Befunde per PDF direkt in die Praxis-EDV einspielen kann, ohne dass eine zusätzliche Software nötig ist.

      Konkret haben wir ein MFC im Büro und an der Anmeldung, dort können Dokumente mit einem Knopfdruck eingescannt werden, ohne dass man erst am Computer "klicken" muss. Das hat sich als zuverlässig bewährt, leider ist der Scanvorgang recht langsam. Dafür läuft das Gerät schon seit 5 Jahren zuverlässig ohne zu "murren".

      Wie ist der Ablauf bei euch? Nutzt ihr professionelle Dokumentenscanner und wie sind damit eure Erfahrungen im Praxisalltag?




       
      • 13 Antworten
    • es kommen ja zwischenzeitlich massenweise Post in der Praxis an: per Brief, per Email, per Fax.... 
      Wie soll man da die wichtigen Befunde und Informationen zwischen der Werbung, Verbandsinformationen und Laborfaxen unterscheiden?

      Wie macht ihr das? Legt ihr die gesamte Post einer Ärztin / Arzt vor? Druckt ihr die Faxe / Emails zur Vorlage aus?
      • 6 Antworten
    • Mustereinladung zur Schulung Diabetes mellitus (II)
      • 0 Antworten
    • Mustervorlage für die Einladung zu den Diseasemanagement-Programme (DMP).
      • 0 Antworten
    • Mustertext und Vorlage für die Einladung zur Gesundheitsvorsorge (Check-up).




      Je nach Teilnahme am Selektivvertrag (Hausarztvertrag) bzw. privater Versicherung können auch mehr Laboruntersuchungen angeboten / beinhaltet sein.
      • 0 Antworten
  • Benutzerstatistik

    5.519
    Benutzer insgesamt
    942
    Am meisten Benutzer online
    Anna Andreas Müller
    Neuester Benutzer
    Anna Andreas Müller
    Registriert
  • Was ist Teramed?

    Teramed.de bietet kostenlos eine Community-Plattform für einen verbesserten Austausch zwischen Medizinischen Fachangestellten (MFA), Ärzten und Praxismanagern über die tägliche Arbeit in der Arztpraxis oder Medizinischen Versorgugszentrum.

    Denn viele MFA, Praxismanager und Ärzte sind Einzelgänger in der ambulanten Medizin.

    Für eine zeitgemäße ambulante Gesundheitsversorgung muss das Praxisteam gemeinsam an Zielen der Arztpraxis und Medizinischem Versorgungszentrum zusammenarbeiten.

    Artikel rund um das Praxismanagement informieren unter anderem über die Topthemen Gehalt der Medizinischen Fachangestellten, die Rolle der Praxismanagerin oder erklären die Privatabrechnung nach GOÄ einfach.

    Kostenlose Vorlagen erleichtern die Abrechnung nach EBM und GOÄ und den Aufbau des Qualitätsmanagements in der Arztpraxis. Die wichtigsten EBM-Ziffern und GOÄ-Leistungen (auch für den Notfalldienst) verschaffen als übersichtliche Tischvorlage Überblick.

    In den Foren stellen Medizinische Fachangestellte, Praxismanager und Ärzte ihre eigene Sicht der Wünsche und Ziele in der Arztpraxis dar und helfen sich bei Fragen oder Problemen aus dem Alltag der Arztpraxis.

     

    Mach mit

    Melde Dich hier kostenlos an

    Lade kostenlos QM-Vorlagen rund um das Praxismanagement und die KV- und GOÄ-Abrechnung herunter.

    Tausche Deine Meinung und Dein Wissen aus und stelle Fragen in der Community.

    Lade selbst QM-Vorlagen hochErinnere Dich, das auch Du von den Inhalten von Teramed.de profitierst.

     

    Hast Du Fragen oder Vorschläge zu Teramed?

    Dann schreibe uns in das Forum oder hinterlasse Deine Meinung. Jede konstruktive Kritik ist willkommen.

    Gerne kannst Du mir auch direkt eine Nachricht über das Kontaktformular schreiben.

×