Jump to content

Abrechnung von Hausbesuchen des Chefs im Seniorenzentrum KV/HZV


Recommended Posts

  • Aktives Mitglied

Hallo zusammen

ich bin grad recht überfordert. Ich habe die Organisation und Abrechnung der Hausbesuche in Seniorenzentrum übernommen, die mein Chef 1x/Woche macht.

Einige Patienten sind HZV Patienten, hier ein Beispiel:

Wohnbereich I   Entfernung 3dkm

Kv Patient       01410(3dkm)

HZV Patient     1410, 4401

KV Patient

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Experte

Hallo Stefanie,

in welchem Bundesland arbeitest Du?

Die Abrechnungsziffern im Hausarztvertrag sind hier etwas unterschiedlich, z.B. in Baden-Württemberg ist der Hausbesuch in der Pauschale enthalten. Es gibt in BW eine Zusatzpauschale P5 mit der Abrechnungsziffer 0008 für die Betreuung von Patienten in Pflegeheimen, die einmal pro Quartal angesetzt werden kann.

Des weiteren solltest Du bei der KV beachten, ob Du nicht bei einer Anforderung die EBM-Ziffer 01415 ansetzen kannst, wenn ein dringender Hausbesuch angefordert wurde:

EBM 01415

Dringender Besuch eines Patienten in beschützenden Wohnheimen bzw. Einrichtungen bzw. Pflege- oder Altenheimen mit Pflegepersonal wegen der Erkrankung, noch am Tag der Bestellung ausgeführt

LG

Ralph

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Experte
vor 8 Stunden schrieb StefanieWinkel:

In NRW arbeite ich, aber die EBM 01411 geht doch auch oder?

Hallo Stefanie,

die 01411 ist für einen dringenden Besuch zu Hause vorgesehen.

Du kann per EBM bei geplanten Hausbesuchen im Pflegeheim die 01414 ansetzen. Für HZV-Patienten kann man z.B. für die AOK in NRW die Ziffer 01414 und 0145 (dringend) auch ansetzen.

Vielleicht hilft Dir diese Übersicht?

01410 Besuch

01411 Dringender Besuch I

01412 Dringender Besuch II

01413 Besuch eines weiteren Kranken

01414 Visite auf der Belegstation, je Patient

01415 Dringender Besuch in beschützenden Wohnheimen

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Aktives Mitglied

Die 01414 ist im Pflegeheim höchstwahrscheinlich nicht korrekt, eine Belegstation hat nur ein Belegarzt (also als niedergelassener Arzt Tätigkeit im Krankenhaus mit Belegbetten).

Für Besuche im Pflegeheim sind die KV-spezifischen Abrechnungshinweise zu beachten; in Brandenburg ist für den ersten Patienten die 01410H mit entsprechender Wegegeldpauschale, für alle folgenden die 01413H zu wählen. Außerplanmäßige Besuche können mit der 01415 abgerechnet werden. Für den Fall, dass man alles stehen und liegen lassen muss und sofort ins Heim eilt, ist laut eines EBM-Kommentars (Quelle hab ich gerade nicht zur Hand) ausnahmsweise auch mal die 01412 möglich (jeweils mit Wegegeldpauschale).

Durch die Kennzeichnung "H" wird zwar in der Theorie das Entgeld halbiert, in Brandenburg aber nicht (eine extrabudgetäre Förderung der Haus- und Heimbesuche greift hier). Ich gehe davon aus, dass auch in anderen KV-Bereichen die Kombination 01410 / 01413 mit zusätzlichen Modifikations-Buchstaben zu wählen ist. Einfach mal in der Abrechnungsberatung der KV nachfragen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beteilige Dich an der Unterhaltung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später anmelden. Wenn Du bereits Mitglied bist, dann melde Dich an um einen Beitrag in Deinem Namen zu schreiben.
Beachte:Dein Beitrag muss erst von einem Moderator freigeschalten werden, bevor dieser sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingefügt.   Alternativ als einfachen Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
  • Quarantäne

    Hallo, wenn die Praxis in Quarantäne muss, da der Chef selber an Corona erkrankt ist, muss ich dann Urlaub nehmen? Weiss das jemand. Danke für eure Antworten.

    Beetle
    Beetle
    Forum, Fragen & Antworten 3

    Vertretung für andere Arztpraxis

    Hallo ich brauche Hilfe. Wir haben für 1 Woche Vertretung für eine andere Arztpraxis übernommen. Wie rechne ich die Patienten ab?  

    Biaju
    Biaju
    Forum, Fragen & Antworten 2

    kleine Chirurgie GOÄ in Allgemeinpraxis

    Wir führen in unserer hausärztlichen Praxis (Allgemeinmedizin) auch regelmäßig kleinere chirurgische Eingriffe durch, v.a. Nävus-Entfernung zur histologischen Untersuchung durch. Wie rechne ich das korrekt ab bei Privatpatienten?

    Sonja 67
    Sonja 67
    Forum, Fragen & Antworten

    Psychosomatik

    Grüß Gott an alle,   hat jemand einen Textbaustein für die Psychosomatikziffer 35100 und 35110 zur schnelleren Erfassung. Würde mich freuen, wenn es das gäbe. Schon mal vielen Dank.

    Susemarie
    Susemarie
    Forum, Fragen & Antworten 1

    QM Software

    Hallo zusammen,  ich wollte mich mal umhören, inwieweit ihr eine Software für euer QM nutzt.  Wir haben vom Vorgänger eine QMSoftware geerbt. Ich bin nicht ganz so glücklich mit der Handhabung und überlege ggfs. ein anderes System zu testen oder das QM als reine Dokumentenform auf dem Praxisserver zu lassen.  Gibt es Erfahrungen von eurer Seite oder Tipps , auf was man noch achten sollte? Vielen Dank lemontree77

    lemontree77
    lemontree77
    Forum, Fragen & Antworten 9
×
×
  • Neu erstellen...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Datenschutzerklärung