Jump to content
Gast Gast

Personalgespräche: wie Durchführen und Vorbereiten?


Recommended Posts

Gast Gast

Hallo,

 

in Zukunft möchten wir in unserer Praxis einmal jährlich Personalgespräche durchführen.

 

Wie könnten wir dieses am Besten vorbereiten ? Was sollten wir beachten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, 

 

wenn man jährliche Mitarbeitergespräche führen möchte, macht es Sinn einen Leitfaden zu entwickeln. Einmal ist das wichtig aus Sicht des Qualitätsmanagement. Praktisch gesehen dient er aber auch als Stütze und als roter Faden im Gespräch, vor allem thematisch. 

Sicher gibt es dazu ein paar Sachen, die man standardmäßig mit den Mitarbeitern bespricht, man kann aber in einem eigenen Leitfaden auch Dinge aufnehmen, die ganz individuell zur Praxis passen und daher wichtig sind. 

Ist der Leitfaden fertig, sollte er bei einer Team-Sitzung vorgestellt werden und die Mitarbeiter werden so informiert, dass zukünftig jährliche Gespräche statt finden. Finde ich wichtig, da man mit einer Einladung zum Gespräch auch viel Druck und Irritation verursachen kann. 

 

Beachten sollte man in jedem Fall, dass man die Gespräche terminiert und offiziell eine Einladung an den Mitarbeiter herausgibt. So kann auch dieser sich auf der Gespräch vorbereiten. Je nach Anzahl der Mitarbeiter ist es sinnig eine Jahresplanung auf zu stellen, damit man sich nicht verzettelt und keinen vergisst. 

 

Wichtig ist neben dem Leitfaden auch, dass man Ziele mit dem Mitarbeiter ausmachen. Also quasi nach dem Prinzip "Wo sehen Sie sich jetzt? Was ist gut / was nicht? Wo möchten Sie hin?" usw. 

Die Inhalte eines solchen Gespräches sind vertraulich. Um da auf beiden Seiten Sicherheit zu haben, kann man eine Vereinbarung formulieren und unterzeichnen. Die Inhalte des Gesprächs werden protokolliert und vertraulich aufbewahrt. Vorab ist das Protokoll von beiden Seiten zu unterzeichnen.  

 

... Das wäre jetzt mal das, was mir so spontan dazu einfällt. 

Gerne können Sie mich bei Fragen anschreiben. 

 

Viele Grüße 

Caroline Jager 

 

 

C.Jager@InnovaPrax.de 

www.InnovaPrax.de 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren und Vorlagen herunterzuladen.

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen oder Vorlagen herunterladen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×