Jump to content
  • Willkommen

    Willkommen auf Teramed. Bitte melde Dich an, um an der Community teilzunehmen.

  • 2
hausarzt

Allergietestung: Pricktest (Haut) noch aktuell oder nur noch RAST-Test (Blut), darf das der Hausarzt auch?


Frage

Hallo zusammen,

bisher haben wir die Patienten für eine Allgergietestung zum Dermatologen oder HNO geschickt, die dann einen Hauttest (Prick) durchgeführt haben. Soweit ich weiss, darf ich als Hausarzt den Pricktest nicht abrechnen.

Meine Frage jetzt:

Zwei umliegende Hautärzte meinen, dass der Prick-Test nicht mehr durchgeführt wird, nur noch der RAAST-Test mittels Blutentnahme. Diesen könnten wir ja auch selbst machen.

Darf der Hausarzt den RAST-Test auf Kassenkosten durchführen und wie viele Allergene dürfen getestet werde? Gibt es da Begrenzungen?

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

2 Antworten auf diese Frage

Recommended Posts

  • 0

Der Prick-Test ist nun mal deutlich kostengünstiger als der RAST-Test mittels Blutabnahme.

Wir machen in unserer Hausarztpraxis die RAST-Testung selbst. Die Patienten müssen sonst Monate auf einen Termin beim Hautarzt warten.

Bedenke, dass man beim RAST-Test nur 9 Allergene bei Erwachsenen und Kindern ab dem 6. Lebensjahr im Behandlungsfall im Labor testen lassen darf. Bei Kindern unter 6 Jahren sind es 15 Untersuchungen.

Damit es übersichtlich bleibt nutzen wir die vordefinierten Laborprofile v.a für Asthma / Rhinitis bzw. Inhalationsallergene oder dann spezifisch bei Wespen- / Bienengiftallergie.

Anonym beigetragen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0

Unser Labor weist darauf hin, dass bei Abrechnung über EBM maximal 9 Allergene oder Allergengruppen im Quartal per RAST getestet werden dürfen. Zudem sei eine Bestimmung der RAST nur gerechtfertigt, wenn vorher schon eine Pricktestung vorgenommen wurde.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren und Vorlagen herunterzuladen.

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen oder Vorlagen herunterladen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung