Jump to content

Recommended Posts

  • 2 weeks later...

Lieber Herr Kollege,

ich verstehe Ihre Antwort nicht ganz. Ich weiß natürlich auch, dass ein HB durch die Arzthelferin mit der 52 abgerechnet wird. Aber sicherlich wissen Sie auch, dass bei den Kassenpatienten die 38100 bei HB durch eine Arzthelferin gesetzt wird. Aber hier gibt es, was ja auch nachvollziehbar sein müsste, eine viel besser honorierte Ziffer 03062 für einen HB durch die VERAH / NäPa, die ja eine Zusatzqualifikation hat. Meine VERAH / NäPa arbeitet nicht nur für Kassenpatienten. Deshalb nochmals meine Frage: Gibt es auch eine Privatziffer, die höher honoriert ist als die 52 für die VERAH / NäPa? Aber wahrscheinlich nicht. Dies sollte man vielleicht bei den "Machern" der GOÄ vorbringen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • Aktives Mitglied
vor 15 Minuten schrieb Hausarztpraxis-Loew:

Gibt es auch eine Privatziffer, die höher honoriert ist als die 52 für die VERAH / NäPa? Aber wahrscheinlich nicht.

Ganz sicher gibt es die nicht - da VERAH/NäPa Begrifflichkeiten aus der Beziehung der Leistungserbringer gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen sind. Lustigerweise können Sie GOP 52 auch nur mit dem Kostenfaktor 1,0 ansetzen, also ist hier auch eine (sicher begründete) Gebührenerhöhung nicht möglich.

" Meine VERAH / NäPa arbeitet nicht nur für Kassenpatienten. "
Sie wird aber sicher auch nicht ausschliesslich als solche, sondern nebenher ja auch als "ganz normale" MFA Arbeit leisten ...

So richtig vorwerfen kann man den "Machern" der GOÄ das Fehlen einer entsprechenden GOP ja aber auch nicht, z.Z. deren Abfassung war IMHO Bismarck noch Reichskanzler ;), da hat der Friseur auch noch die Zähne extrahiert. Eventuell kommt ja etwas Adäquates mit der Neufassung der GOÄ.

LG
 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beteilige Dich an der Unterhaltung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später anmelden. Wenn Du bereits Mitglied bist, dann melde Dich an um einen Beitrag in Deinem Namen zu schreiben.
Beachte:Dein Beitrag muss erst von einem Moderator freigeschalten werden, bevor dieser sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingefügt.   Alternativ als einfachen Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
×
×
  • Neu erstellen...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Datenschutzerklärung