Jump to content

keine-ahnung

Aktives Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    37
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    13

keine-ahnung hat zuletzt am 10 Juni 2017 gewonnen

die Inhalte von keine-ahnung waren am beliebtesten!

1 User folgt diesem Benutzer

Über keine-ahnung

  • Rang
    Profi

Weitere Informationen

  • Tätigkeit
    Ärztin/Arzt
  • Fachrichtung
    Hausärztlich tätige(r) Internist(in)

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. keine-ahnung

    Alte Praxis-EDV - Neue Generation Praxis-EDV

    Ist nicht Ihr Ernst ... :-) ??? Geht vermutlich beim Psychotherapeuten oder halt beim Dermatologen, wenn da nicht ypsen verschiedene Diagnostik, Archivsysteme etc.pp. an das AIS angebunden ist. Sie vernachlässigen auch den Aufwand, der für die Personalisierung des benutzten AIS betrieben wurden ist, ich arbeite papierlos, nutze hunderte "Makros", programmierbare Tastaturen um diese Makros im AIS abzurufen etc.pp. Ein Wechsel meines Systems und die Wiederherstellung der aktuellen Funktionalitäten (wenn überhaupt möglich) würden mich π mal Daumen mindestens 3 - 4 Wochen kosten + Einarbeitung des Personals. Dagegen kostet mich das "Einspielen" der Quartalsupdates maximal eine Stunde im Quartal (bei aktiver Beobachtung :-) ), die Datensicherungen laufen automatisiert und kosten mich nur die Zeit, die es benötigt, täglich die RDX-Medien zu wechseln. IT-Helfer vor Ort habe ich nach zwei Wochen in der Niederlassung aufgrund sicher diagnostizierter Unfähigkeit "dauerbeurlaubt". Wichtig ist, im Rahmen dieses Prozesses mögliche neue Kandidaten auf Praxistauglichkeit und Schwuppdizität zu testen, zu hinterfragen, welche Inhalte aus dem alten AIS funktional übernommen werden können und vor allem: welche nicht :-) LG
  2. keine-ahnung

    QM Software

    Moin, das Ganze ist mit einem DMS prima zu erschlagen ... die Idee, Dokumente dem google-Wölkchen anzuvertrauen, finde ich nicht so prickelnd. Als sehr anspruchsloses und kostenfreies bis kostengünstiges DMS kann ich leichten Herzens ecodms empfehlen, macht, was es soll incl. granulärer Rechtevergabe, Versionierung und Archivierung in PDF-A. LG
  3. keine-ahnung

    VERAH / NäPa

    Ganz sicher gibt es die nicht - da VERAH/NäPa Begrifflichkeiten aus der Beziehung der Leistungserbringer gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen sind. Lustigerweise können Sie GOP 52 auch nur mit dem Kostenfaktor 1,0 ansetzen, also ist hier auch eine (sicher begründete) Gebührenerhöhung nicht möglich. " Meine VERAH / NäPa arbeitet nicht nur für Kassenpatienten. " Sie wird aber sicher auch nicht ausschliesslich als solche, sondern nebenher ja auch als "ganz normale" MFA Arbeit leisten ... So richtig vorwerfen kann man den "Machern" der GOÄ das Fehlen einer entsprechenden GOP ja aber auch nicht, z.Z. deren Abfassung war IMHO Bismarck noch Reichskanzler , da hat der Friseur auch noch die Zähne extrahiert. Eventuell kommt ja etwas Adäquates mit der Neufassung der GOÄ. LG
  4. keine-ahnung

    Telefonanlage

    Ein bisschen spät? Üblicherweise holt man sich Rat ein bevor man irgendwelche Entscheidungen trifft? Was genau verstehen Sie unter einem "hohen Telefonaufkommen"? Wieviel MFA telefonieren üblicherweise gleichzeitig? Haben Sie einen groupware-server mit Kontaktdaten, an den die Telefonielösung angebunden werden könnte? Nutzen Sie Telefax? CTI? Welche Telefoniehardware steht an den Arbeitsplätzen? Sind Sie sicher, dass sich eine TK im Wölkchen mit den Datenschutzanforderungen der BÄK in Harmonie bringen lässt ? Wozu benötigt man "Anschlüsse der Telekom", wenn die TK im Wölkchen tuckert ...??? Sorry, aber in Ihrer Praxis scheint diesbezüglich auch nur das Basiswissen zu fehlen --> warum holen Sie sich nicht vor Ort Rat bei einem fachkundigen Händler, der das anhand der tatsächlichen Bedürfnisse und der geforderten Datensicherheit vernünftig dimensioniert und eventuell einrichtet und betreut? LG
×

Wichtige Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung