Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

an die MFAs die beim Allgemeinarzt arbeiten: Führt ihr Prick Testungen durch?

Wenn ja, wo bestellt ihr die oder ist das Sprechstundenbedarf? Was rechnet ihr ab?

Als Azubi hatten wird damals ein komplettes Set in der Praxis.

Danke 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

die Prick- und Epikutantestungen sind in die Allergologie-Komplexe 30110 und 30111 nach EBM überführt worden. Die kann der Hausarzt nicht mehr abrechnen.

Eventuell kann man das als GOÄ / IGEL anbieten, die Hautärzte machen es auch nicht gerne (zumindest bei uns) und ein Termin braucht mindestens 4 Monate.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beteilige Dich an der Unterhaltung

You are posting as a guest. Wenn Du bereits Mitglied bist, dann melde Dich an um einen Beitrag in Deinem Namen zu schreiben.
Beachte:Dein Beitrag muss erst von einem Moderator freigeschalten werden, bevor dieser sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingefügt.   Alternativ als einfachen Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Lädt...
  • [[Template core/global/plugins/superblocks is throwing an error. This theme may be out of date. Run the support tool in the AdminCP to restore the default theme.]]
×
×
  • Neu erstellen...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Datenschutzerklärung