Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch

  1. Letzte Woche
  2. Früher
  3. Die Richtlinie des Gemeinsamen Bundesauschusses (G-BA) beschreibt die grundsätzlichen Anforderungen für das erfolgreiche Einführen und Umsetzen des einrichtungsinternen Qualitätsmanagements für Vertragsärzte, Vertragszahnärzte, Vertragspsychotherapeuten, MVZs und zugelassene Krankenhäuser. Diese ist unterteilt in Teil A und Teil B. In Teil A wird der allgemeine Teil beschrieben. Es werden die grundsätzlichen und sektorenübergreifenden Anforderungen an das Qualitätsmanagement definiert. Im Teil B werden sektorenspezifische Anforderungen für die vertragsärztliche, vertragszahnärztliche oder st
  4. Über uns! Wir sind ein eingespieltes Team aus MFAs, Fachärzten, sowie Rezeptionskräften und der Verwaltung. Vor allem unser gesundes Arbeitsklima erschafft ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichem Aufgabenfeld. Rund 16.000 Patienten werden bei uns pro Quartal umfassenden medizinisch Versorgt. Unser Angebot an Sie: Kostenlose Getränke in Form von Wasser, Kaffee und Tee viele Möglichkeiten für interessante Zusatzqualifikationen (z.B. Erwerb des Röntgenscheins) leistungsbezogenes Gehaltssystem mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten J
  5. Hallo DoktaBob, es gib mittlerweile auch eine Reihe anderer professionellerer Varianten für das Thema QM und Co. Dazu gibt es hier auch einen Artikel: QM-Software im Vergleich Confluence ist für die Praxis glaube ich etwas überdimensioniert. Viele Grüße Christian
  6. Moderne Praxis in neuen Räumen sucht Verstärkung im Bereich Labororganisation, DMP Untersuchungen und Impfungen. Teilzeit oder Vollzeit.
  7. Um unser Team weiter auszubauen, suchen wir baldmöglichst Verstärkung für unsere Praxis. Wir sind eine große Landarztpraxis in der Nähe von Ulm. Bezahlung ist überdurchschnittlich und Weiterbildungen gehören zu unserem Standard. Moderne Technologien sollten Sie nicht erschrecken sondern ihren Alltag entlasten. Wir freuen uns auf Sie!
  8. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine Medizinische Fachangestellte (m/w/d) MVZ Kardiologie in Teilzeit oder Vollzeit in Teilzeit oder Vollzeit Die Praxis für Kardiologie am Standort Elisabeth-Krankenhaus ist die optimale Patientenbetreuung an der Schnittstelle ambulant-stationär. Die Praxis wird repräsentiert durch zwei sehr erfahrene Kardiologen, die eine kompetente ambulante Diagnostik auf dem gesamten Gebiet der Herz-Kreislauferkrankungen gewährleisten. Darüber hinaus werden Herzpatienten fortlaufend in Kontrolluntersuchungen fachärztlich betreut, um rechtz
  9. Hallo Polarlys, die dokuwiki-Lösung ist sehr interessant. Inzwischen sind aber seit deinem letzten Post schon über 4 Jahre vergangen. In Zeiten von Confluence und alles will in die Cloud: Nutzt du diese Lösung immer noch? Dokuwiki wird offensichtlich aber auch immer noch fleißig weiterentwickelt. Welche Plugins verwendest oder hast du zur Versionierung verwendet? Confluence habe ich mir mal angesehen, aber ist mir viel zu überladen. Um das flüssig zu bedienen braucht man ja fast schon Glasfaser-Anschluss, was bei uns noch sehr weite Zukunftsmusik ist. Die einzigen Vor
  10. Hallo liebe Kollegen/-innen, im Rahmen meines Studiums befasse ich mich aktuell mit den Bestellprozessen von Arztpraxen für Sprechstundenbedarf. Um zu verstehen, ob die Prozesse verbessert werden können und/oder aktuell Probleme vorliegen, habe ich eine erste Umfrage erstellt: https://forms.gle/6mhiHFL9m3wddRWK9 Es wäre super, wenn ihr Euch 2-3 Minuten Zeit nehmen könnt und die Fragen beantworten würdet. Damit wäre mir sehr geholfen! Teilt gerne auch Eure Erfahrungen oder Meinungen zu diesem Thema. Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße, Arne
  11. Veränderungen in Laboratorien, Entwicklung von Technologien und auch regulatorischer Rahmenbedingungen liefern hinreichende Gründe, um die Anforderungen kontinuierlich anzupassen. Die Qualität der Untersuchungen im Labor ist zu sichern und weiter zu verbessern, damit Risiken für den Patienten und das anwendende Personal nach Möglichkeit gering bleiben. Auch für die QM-Beratung und für Hygieneberatungen ergeben sich somit neue Aufgaben. Die Bundesärztekammer publizierte deshalb im Dezember 2019 die überarbeitete Fassung der „Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laborato
  12. Wir sind eine Hautarztpraxis im Herzen von Siegburg mit den Schwerpunkten Ästhetik und Operationen und suchen Verstärkung für 11-13 Stunden für Vor und Nachmittage eine freundliche MFA. Sie sind MFA mit Freude an Ästhetik, freundlich, motiviert und engagiert. Haben ein gepflegtes Äußeres, behalten den Überblick in schwierigen Situationen und gerne mit Erfahrung in der Dermatologie und Medistar, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
  13. MFA gesuch für allgemeinmedizinische Praxis in Berlin Mitte, 30-34h/Woche. Gewünscht sind: Kenntnisse: EBM, GOÄ, EDV, Englisch Fertigkeiten: Blutentnahme, EKG, Spirometrie, Injektionen, Impfungen, Anmeldetätigkeiten
  14. MFA / Arzthelferin / NäPa 😊 Wir sind eine kleine familiäre hausärztlich-internistische Arztpraxis im ❤️ von Dresden und suchen eine engagierte MFA zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Wir bieten Flexibilität, Weiterbildungsmöglichkeiten, selbstständiges Arbeiten / erarbeiten neuer Strukturen. Lust auf Veränderung und eine neue Herausforderung im neuen Jahr ? Bewirb dich bei uns ...
  15. Stellenbeschreibung Zur Verstärkung unseres Praxis-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort im Münchner Westen (Neuaubing/Freiham) eine/n Rezeptionistin, Empfangsdame, PraxismanagerIn (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Ihre Aufgaben - zusammen mit unserem Praxis-Team sind Sie für den reibungslosen Ablauf der Sprechstunde verantwortlich - Sie unterstützen uns Hausärztinnen in verschiedenen Bereichen der Verwaltungsarbeit - Sie sind für alle Aufgaben am Empfang verantwortlich, wie zum Beispiel die Patientenannahme, Bea
  16. Stellenbeschreibung Zur Verstärkung unseres Praxis-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort im Münchner Westen (Neuaubing/Freiham) eine/n Medizinische FachangestellteR mit VERAH®-Qualifikation (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Ihre Aufgaben - zusammen mit unserem Praxis-Team sind Sie für den reibungslosen Ablauf der Sprechstunde verantwortlich - Sie unterstützen uns Hausärztinnen in verschiedenen Bereichen wie Impf-, Medikations-, Wundmanagement, Hausbesuche und Verwaltungsarbeit - Sie führen selbstständig verschi
  17. 2.75 (40 Std + 40 Std + 30 Stunden Kraft) pro Arzt, man muss ja auch die Urlaube und Krankheitstage mitrechnen. (1x Anmeldung+Telefon+Post = Bürokratie) + (1x Läufer/Behandlung,) + einen Springer der ggf. noch wegarbeitet. Luxus wäre natürlich 3 Vollzeitkräfte, weil die Abrechnung und das Vor und Nacharbeiten auch Zeit kostet. Aber für einen Orthopäden wäre das locker drin!
  18. Unsere Haut ist als natürliche Barriere gegen pathogene Erreger enorm wichtig. Im Rahmen unserer Hygieneberatung ist eine zunehmende Sensibilisierung zu bemerken. Lesen Sie, wie man sich nicht zwischen PSA und Hautschutz entscheiden muss. Ob bei der Arbeit oder während des Einkaufens, in allen möglichen Bereichen des Alltags kommt man nicht drum herum, Gegenstände anzufassen, die schon durch mehrere Hände gegangen sind. Seien es Türklinken, die Toilettenspülung oder der Stift, den man sich zum schnellen Notieren seiner Gedanken doch noch schnell von seinem Kollegen leiht. Der Übertr
  19. Guten Morgen Mimi, ich kenne einige Diätassistentinnen, die nicht in einer Schwerpunktpraxis arbeiten. Bisher hat es keiner von denen bereut die Weiterbildung gemacht zu haben, weil sie danach viel eigenständiger arbeiten konnten und den persönlichen Wert für die Praxis gesteigert haben. VG Christian
  20. Version 1.0.0

    32 Abrufe

    Kontakttagebuch.pdf
  21. Hallo, ich Interessiere mich schon länger für die Weiterbildung zur Diabetesassistentin. Ich arbeite in einer hausärztlichen Gemeinschaftspraxis mit 3 Ärzten, wovon einer auch Facharzt für Diabetologie ist. Ich hätte die Möglichkeit noch für November einen Kursplatz zu bekommen. Nun meine Frage: hat jemand diese Weiterbildung gemacht, der nicht in einer reinen Diabetologiepraxis arbeitet? Ich habe "Angst", dass es evtl. zu anspruchsvoll sein wird, da die Tätigkeiten in meiner Praxis ja vorrangig allgemeinmedizinisch sind und der diabetische Schwerpunkt ja deutlich geringer ausgepräg
  22. Wir haben in unserem QM-System sowieso eine Überarbeitungsfrist von 1-2 Jahren hinterlegt und dann werden einmal die Links angeklickt und getestet. Das ist vom Aufwand völlig in Ordnung. In dem Zusammenhang habe ich vor ein paar Jahren mal eine Firma angefragt, um es zu vereinfachen. Sowas technisch zu lösen ist jedoch zu teuer und wenn man eine manuelle Sammlung hat, entsteht das gleiche Problem...
  23. Ja, das scheint bislang die beste Option zu sein. Nur neue Gesetze und Änderung der Linkstruktur verpasst man so halt, da muss jeder regelmäßig bei sich pflegen. Eine zentrale Praxissammlung auf die alle verlinken wäre einfacher, aber scheint es noch nicht zu geben.
  24. Warum Passwörter vor allem im Gesundheitswesen wichtig sind. Bei dem Stichwort „Vorgaben für Passwörter“ werden bei Schulungen in Arztpraxen, MVZ oder anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens oft die Augen gerollt. An die Passwortregeln, die für den Schutz der Patientendaten erforderlich sind, hält sich in der Praxis kaum jemand. Doch dies kann schlimme Folgen haben. Nicht nur, dass sensible Daten gestohlen werden können, auch hohe Strafen bis zu 10 Millionen Euro oder 2% des weltweiten Unternehmensumsatzes können eingefordert werden. Daher ist es wichtig alle Mitarbeiter nochmal
  25. Hallo Praximus, wir haben uns die aktuellen Links einfach zusammengestellt und hinterlegen und diese direkt im QM. So braucht man keine Abo und kann direkt immer auf die richtigen Gesetze zugreifen. Wäre das nicht auch eine Option? VG Christian Jager
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
×
×
  • Neu erstellen...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Datenschutzerklärung