Jump to content

Teramed durchsuchen

Inhalte für "'egk'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommas voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Kategorien

  • Medizinische Fachangestellte (MFA / Praxismanagerin)
  • Ärzte (Arztpraxis / MVZ)

Kategorien

  • GOÄ Abschnitt "B": Grundleistungen und allgemeine Leistungen
    • Zuschläge zu Nummer 1, 3, 4, 5, 6, 7 oder 8
    • Zuschläge zu den Leistungen nach den Nummern 45 bis 62
  • GOÄ Abschnitt "C": Nichtgebietsbezogene Sonderleistungen
  • GOÄ Abschnitt "D": Anästhesieleistungen
  • GOAE Abschnitt "E": Physikalisch-medizinische LeistungeÄ
  • GOÄ Abschnitt "F": Innere Medizin, Kinderheilkunde, Dermatologie
  • GOÄ Abschnitt "G": Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie
  • GOÄ Abschnitt "H": Geburtshilfe und Gynäkologie
  • GOÄ Abschnitt "I": Augenheilkunde
  • GOÄ Abschnitt "J": Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde
  • GOÄ Abschnitt "K": Urologie
  • GOÄ Abschnitt "L": Chirurgie, Orthopädie
  • GOÄ Abschnitt "M": Laboratoriumsuntersuchungen
  • GOÄ Abschnitt "O": Strahlendiagnostik, Nuklearmedizin, Magnetresonanztomographie und Strahlentherapie

Diskussion

  • Teramed
    • Forum, Fragen & Antworten

Kategorien

  • Kassenabrechnung nach EBM
  • GOÄ, IGEL, Privatabrechnung
  • Qualitätsmanagement in der Arztpraxis
  • Kostenlose Vorlagen Arztpraxis
  • Sonstiges

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Fachrichtung


Webseite


Über mich

2 Ergebnisse gefunden

  1. Wie war der Start in das neue Jahr mit den Veränderungen durch die verpflichtende Einführung der eGK?   Eigentlich sollten die Softwarehersteller ja schon die Umstellung zum 01.10.2014 eingearbeitet haben. Allerdings scheint das ja nicht bei jeder Software so gelaufen zu sein.   Unsere Umstellung zum 01.10.2014 war etwas holprig. Durch die Formatveränderungen,  gab es Schwierigkeiten mit der HZV-Anbindung sowie der Online-Laboranforderung. Zudem waren einige Krankenkassenstammdaten durcheinander, da die Informationen auf der KK unterschiedlich notiert sind.   Zwischenzeitlich ist das behoben und unser Start ins neue Jahr verlief ruhiger als erwartet. Wie war es bei euch?   Wer schreibt tatsächlich eine Privatrechnung, wenn ein Patient Medikamente tefefonisch bestellt und die KK noch nicht persönlich vorbei gebracht hat?
  2. 137 Abrufe

    Patienteninformation der KBV zur neuen eGK: Ab 1. Januar 2015 gilt nur noch die elektronische Gesundheitskarte
×
×
  • Neu erstellen...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Datenschutzerklärung