Jump to content
  • Oberärztin/ Arzt Geburtshilfe


      Postleitzahl: 6xxxx Website: http:// Eintrittsdatum: 02.01.2018

    Unser Mandant ist einer der größten Einrichtungen im Saarland. Er widmet sich dem ganzheitlichen Dienst am Menschen. Mehrere hochspezialisierte Facharzt- und Bereitschaftsdienstpraxen ergänzen das Leistungsangebot.
    Für die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

     

    Oberärztin/Arzt sowie Assistenzärzte (m/w) Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w)
    Kennziffer 3663


    Als eine der größten Frauenkliniken im südwestdeutschen Raum verfügt die Abteilung über 30 Planbetten. Pro Jahr werden ca. 2.600 Patientinnen stationär behandelt. Die Geburtenzahl liegt bei über 900. Ein hoch auflösendes 4D High-end US-Gerät steht neben einem nach neusten Gesichtspunkten ausgestatteten Laparoskopieturm zur Verfügung. Die Klinik ist Zentrum für gynäkologische Onkologie und Brusterkrankungen. Neben der Mammachirurgie ist die Descencus- und Inkontinenztherapie (Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft) schwerpunktmäßig vertreten. Besondere Schwerpunkte bilden die Gynäkologische Onkologie, vor allem die minimal-invasiven Operationsverfahren (onkologische Operationen, Endometriose, Organ erhaltende Myomoperationen, endoskopische Hysterektomie, Descensus- und Inkontinenz, Mikrochirurgie bei Kinderwunsch) und natürlich die Geburtshilfe (LEVEL II). Das geburtliche Team praktiziert eine moderne, familienorientierte Geburtshilfe und arbeitet eng mit den Fachabteilungen Pädiatrie und Kinderchirurgie/Kinderurologie zusammen. Risikoschwangere werden ambulant und stationär betreut.

    Wir suchen Sie als aufgeschlossenen und sozialkompetenten Facharzt (m/w) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Von Vorteil sind der Besitz der Schwerpunktbezeichnung „Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin“ oder besondere Erfahrung auf dem Gebiet der Geburtshilfe und Perinatologie.
    Neben der erforderlichen Fachkompetenz verfügen Sie im Idealfall schon über Erfahrung aus einschlägiger fachärztlicher Tätigkeit. Sie erkennen die wirtschaftlichen Anforderungen eines Klinikbetriebes, setzen diese zur Unterstützung des Chefarztes kompetent ein und pflegen die kooperative interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den übrigen Abteilungen des Hauses.


    Die Vergütung erfolgt leistungsgerecht auf Basis der Richtlinien für Arbeitsverträge in Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes zuzüglich einer rein dienstgeberfinanzierten betrieblichen Altersvorsorge. Weitere Einkünfte erschließen sich mit der obligaten Teilnahme am oberärztlichen Rufbereitschaftsdienst sowie in der Beteiligung an den stationären Wahlleistungserlösen.
    Die Identifikation mit den christlichen Zielsetzungen des Klinikum setzen wir voraus.

    Wenn Ihr Profil zu den skizzierten Aufgaben passt, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen mit Angaben bezüglich Ihrer Einkommensvorstellung sowie frühestmöglicher Verfügbarkeit. Frau Anne Diehl  steht Ihnen unter der Rufnr. 0681-9367938 oder mobil : 0157/57384491  für Vorabinformationen gerne zur Verfügung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich!

    


    Adresse: Landwehrplat, Saarbrücken, Saarland, 66111 Direktkontakt
      Stellenanzeige melden





×

Wichtige Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.