Jump to content

ATei

Aktives Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    16
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über ATei

  • Rang
    Profi

Weitere Informationen

  • Tätigkeit
    MFA
  • Fachrichtung
    Allgemeinmedizin

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo zusammen, es gibt sicherlich noch einige MFA oder Praxismanager, die bei der Caritas angestellt sind und über AVR eingruppiert sind, oder? Wie wird man dort eingruppiert? MFA als solches finde ich nicht. Danke und liebe Grüße
  2. ATei

    BG Schein

    Ah gut. Wir müssen die BG-Formulare immer so kompliziert bestellen, daher dachte ich, dass man eine Genehmigung braucht. Wie auch immer. Jedenfalls läuft das bei euch genau so wie bei mir hier. Alles andere wäre für mich auch unverständlich und kompliziert. Vielen Dank für die Hilfe Liebe Grüße Annika
  3. ATei

    BG Schein

    Vielen Dank für die Broschüre... Also in den seltensten Fällen nehmen wir hier Patienten auf und schicken sie anschließend zum D-Arzt. Meistens gehen die Mitarbeiter etc. hier in unserer großen Einrichtung direkt zum D-Arzt und kommen anschließen mit Bericht zu uns in Behandlung. Wir haben aber in unserer Einrichtung viele behinderte Menschen, die schon seit 30 Jahren oder so über BG laufen. Wir haben drei Standorte und bei uns wird das nicht gemacht mit den Berichten jedes Quartal. In dem anderen Standort aber schon. Und gestern wurde dann darüber diskutiert. Die BG weiß aber ja, dass die Pateinten dauerhaft in Behandlung sind und bei uns auch Physio, Ergo und Logo Rezepte bekommen. Natürlich auf BG-Formulare. Dafür braucht man aber soweit ich weiß eine Genehmigung, die wir haben. Unsere BG Abrechnung sende ich online mit der Privatabrechnung über die PVS ein. Daher kontrollieren die für uns. Unter anderem auch unsere Buchhaltung.
  4. ATei

    BG Schein

    Hallo ihr Lieben, Frage.... Es gibt ja immer wieder in den Praxen den Fall, dass ein BG Patient kommt. zum Glück nicht so oft, aber dennoch gibt es sie... Beim ersten Besuch wird der Ärztliche Unfallbericht erstellt und an die BG geschickt. Soweit klar. Muss dann anschließend jedes weitere Quartal dieser Bogen wieder ausgefüllt und dorthin geschickt werden? Hier streiten sich die Gemüter. Meiner Meinung nach ist das unnötig. Einer unserer Ärzte meint jedoch, dass es gemacht werden muss. Immer zu Beginn des Quartals, damit die BG weiß, dass er behandelt wird. Aber anhand der Abrechnung sieht sie das doch sowieso?! Also bei mir hat sich noch keine BG beschwert. Ich lasse mich aber gerne belehren. Danke vorab...
  5. Wäre es frech nach genau dieser Liste nochmal zu fragen, aber diesmal für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie?
  6. @Sabine_77 Das kann ich gut verstehen!!! Ich glaube das wichtigste für uns MFA ist, dass wir ganz klar Aufgaben delegieren und genau das auch dem Arzt vermitteln müssen. Ich kämpfe auch noch damit.... Aber mein Ziel ist es, den Ärzten klar zu machen, dass wir nicht für alles die Verantwortung übernehmen können und auch nicht für alles gerade stehen können.
  7. Die KV ändert es leider nicht mal ab. Entweder man gibt sie direkt richtig ein oder sie wird in der Korrektur gestrichen. Bei uns in RLP ist das leider etwas schlecht geregelt finde ich.
  8. Danke. Du bist ein Schatz. Genau so etwas habe ich gesucht. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
  9. Den EBM hatte ich auch, aber ewig dort nachlesen ist umständlich. Manchmal gibt es Praxen die eine eigene Liste erstellen mit den wichtigsten Ziffern und kurzen Erklärungen. Im DIN A 4 oder so. Die App habe ich schon. Die ist super. Danke ☺
  10. Wir haben uns einmal alle gemeinsam die Mühe gemacht mit dem Diagnosenkatalog die Patienten durchzusehen. Also wir haben im Abrechnungschein die Diagnosen geöffnet und anhand des Katalogs den wir in papierform haben abgeglichen. Damit wir nicht jedes Quartal von vorne beginnen haben wir es oben in der Patientenmaske mit Datum notiert. Also zusätzlich. Wir arbeiten mit MCS.Isynet. Es steht jetzt quasi in der Caveleiste. Somit muss nur neu geprüfte werden, wenn im nächsten Quartal neue Diagnosen dazu kommen. Wir fahren so sehr gut damit.
  11. Guten Morgen, also wir haben Ärzte für Allgemeinmedizin und eine Zweigpraxis mit dem Kassensitz Innere Medizin. Dort werden nicht die Ziffern der Allgemeinmedizin abgerechnet. Die Grundpauschale dort ist z.B. die 13210 - 13212. Hilft das? Wobei ich grade begeistert bin, dass es eine tolle App von der KBV gibt für Ziffern...
  12. Hallo, ich suche eine Übersicht für die Ziffern der Inneren Medizin. Das ist jetzt neu in unserem MVZ dazu gekommen und ewig im EBM zu suchen ist sehr lästig. Vielleicht hat ja jemand so etwas schon in der Praxis und würde mir da helfen. Für unsere Allgemeinmedizin habe ich so etwas. Lieben Dank
×
×
  • Neu erstellen...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Datenschutzerklärung

Wenn Dir Teramed gefällt, melde Dich kostenlos an.

Erhalte sofort Zugriff auf alle QM-Vorlagen und die Möglichkeit, Fragen im Forum zu stellen.

Anmelden Kostenlos verbinden

 Erst einmal weiterlesen, später vielleicht...