Jump to content

Reica Dyherrn

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Reica Dyherrn

  • Rang
    Neumitglied

Weitere Informationen

  • Tätigkeit
    Praxismanager
  • Fachrichtung
    Radiologie

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo, das ewige Thema :-) Gefühlt sind es immer zu wenig, die Kosten sind aber immer die höchsten... Um einen Durchschnitt zu errechnen , errechnest Du zuerst die zur Verfügung stehenden Arbeitsstunden der medizinisch tätigen Mitarbeiter pro Quartal (Keine Reinigungskröfte, SChreibkräfte, Azubis). Dann ermittelst du die in einem Quartal durchschnittlich behandelte Patientenzahl (GKV+PKV) Dann setzt du die beiden Zahlen ins Verhältnis. Was da raus kommt ist die individuelle Kennziffer "Personalstunden/Fall". In der Orthopädie ist der Durchschnittswert 1,7 h. Wenn Ihr hier drüber seid sollten die Prozesse unbedingt angeguckt werden. Dies ist aber eigentlich immer gut, denn oft werden Dinge komplizierter und damit mit einem viel höheren Zeitfaktor gemacht als muss. Liebe Grüße
×
×
  • Neu erstellen...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Datenschutzerklärung

Wenn Dir Teramed gefällt, melde Dich kostenlos an.

Erhalte sofort Zugriff auf alle QM-Vorlagen und die Möglichkeit, Fragen im Forum zu stellen.

Anmelden Kostenlos verbinden

 Erst einmal weiterlesen, später vielleicht...