Jump to content

Bestenliste


Popular Content

Showing content with the highest reputation since 21.05.2018 in all areas

  1. 1 point
    Hallo DoktaBob, auch wir sind eine kleine Hausarztpraxis und haben auch nur begrenzten Raum,-90 qm. Die Personalumkleide ist zugleich der Pausenraum mit kleiner(!) angeschlossener Personaltoilette. Neben dem Tresen gibt es ein Labor, zwei Behandlungszimmer, einen Warteraum, eine Patiententoilette (diese ist barrierefrei wie der Eingang) und einen Lagerraum,- alles keine großen Räume, aber ausreichend. Die Aufbereitung haben wir mit Einweginstrumenten (sind ja in einer Allgemeinarztpraxis nicht so viele) umgangen und einen Entsorgungsraum braucht es auch nicht, wenn der Müll täglich in die Tonne gebracht wird. Das Terminmanagment läuft bei uns "auf Abruf", heißt, die Patienten werden angerufen, wenn sie dran sind. Das ist nur ein kleiner Aufwand, bringt aber viel Ruhe in die Räume und wird dankbar angenommen. Die hygienischen Anforderungen sind problemlos auch in kleinen Räumen umsetzbar. Wir hatten vor dem Praxisausbau 2013, hier war vorher ein Einkaufsladen, mit dem Verantwortlichen im Landratsamt Kontakt aufgenommen, welcher uns die Anforderungen genannt hat, so lief es eigentlich reibungslos. Schöne Grüße und viel Glück!
  2. 1 point
    Hallo! Bei einer Praxisneugründung gibt es leider sehr sehr viel zu beachten. Ich baue gerade selbst meine neue Praxis. Quellen für die Vorschriften sind KBV, Gesundheitssamt, Berufsgenossenschaft u.s.w. Bei Übernahme einer alten Praxis also Kassenarztsitzes sieht das unfairerweise etwas anders aus. Hier gilt Bestandsschutz! Fürs Personal muss - egal wieviele beschäftigt werden - ein Pausenraum vorhanden sein, davon räumlich getrennt die Umkleide und mind. zwei! Personal-WC‘s (man könnte ja Männlein und Weiblein einstellen). Dann braucht man einen Serverraum. Separater Raum - ohne Fenster aber mit Lüftung wegen der Abwärme - möglichst nur zugänglich durch den Praxisinhaber. Die Räumlichkeiten für eine Instrumentenaufbereitung spare ich mir! Viel zu teuer. Einweginstrumente bzw. externe Aufbereitung sind in der Allg.-Med.-Praxis deutlich günstiger. Wartezimmer muss akustisch von der Anmeldung getrennt sein (Datenschutz), ebenso der Eingangsbereich. so was zu mieten, ist bei uns unmöglich! Deshalb baue ich neu! Aber das Behörden-Chaos ist dann auch nicht unbedingt förderlich! Ich streite mich gerade seit einem 3/4 Jahr mit der Baubehörde! Inzwischen baue ich endlich. Aber wenn man das alles mitmacht, muss man sich nicht wundern, warum niemand Landarzt werden will!!! Viel Glück bei der Suche nach neuen Räumen!!!
  3. 1 point

    Version

    10.317 Abrufe

    Bei Ablehnung des Reha-Antrages hilft WiderspruchDer häufigste Grund der Rentenversicherung oder Krankenkassen, um eine Reha– oder Vorsorgemaßnahmeabzulehnen (Kur), lautet: „Die wohnortnahen Möglichkeiten sind nicht ausgeschöpft“. Wird ein Reha-Antrag abgelehnt, lohnt sich in vielen Fällen der Widerspruch oder ein persönliches Vorsprechen bei der Kasse. Dazu hat man einen Monat Zeit. Eine erneute ärztliche Stellungnahme über Dringlichkeit und die medizinische Notwendigkeit der Reha erhöht die Aussicht auf Erfolg.

    Kostenlos

  4. 1 point

    Version 1.0.0

    856 Abrufe

    Sehr praktischer Vorbereitungsbogen für den Reha-Antrag: Patienten sollten vorher diesen Fragebogen ausfüllen, das erleichtert das Ausfüllen des Antrags auf Rehabilitation. Vielen Dank an alle aktiven Listigen der ALLGMED-L-Gruppe.

    Kostenlos

  5. 1 point

    Version 1.0.0

    1.354 Abrufe

    Eine hilfreiche Checkliste für die medizinischen Fachangestellten (MFA), die die DMP-Untersuchung Diabetes mellitus vorbereiten. Mit freundlicher Unterstützung von Dr. Carsten Köber

    Kostenlos

  6. 1 point
    teramed

    Muster Ernährungstagebuch

    Version

    2.887 Abrufe

    Ein Ernährungstagebuch für die Protokollierung der Speisen und Getränke als PDF und Word. Diese Vorlage ist sehr gut einsetzbar bei Wünschen zur Gewichtsreduktion oder unklaren Bauchbeschwerden.

    Kostenlos

This leaderboard is set to Berlin/GMT+02:00


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×

Wichtige Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung