Jump to content
  • Willkommen

    Willkommen auf Teramed. Bitte melde Dich an, um an der Community teilzunehmen.

Recommended Posts

Hallo Allerseits,

mich würde interessieren, ob bei euch Bonuszahlungen an die medizinischen Fachangestellten zusätzlich zum Gehalt ausbezahlt werden und wofür?

Es gibt ja verschiedene Möglichkeiten

  • Honorierung einer geschätzten MFA
  • bei besonderen Aufgaben, z.B. NäPa/VERAH, Praxismangerin/Erstkraft, DMP, Abrechnung, Röntgen
  • für Extraarbeit, z.B. am Samstag, immer abends, etc.
  • Anteilig an durchgeführten IGEL oder HZV-Einschreibungen
  • als Ausgleich für besondere Umstände, z.B. ständige Krankheitsvertretung

Solche Bonuszahlungen könnten aber auch willkürlich wirken und abhängig von der Laune der Chefs sein. Denn Bonuszahlungen an die MFAs können wieder gestrichen werden.

Ist es euch schon passiert, dass bei der Einstellung oder auch später solche Bonuszahlungen versprochen wurden und später niemand mehr so genau weiss, was man vereinbart hatte?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns erhält die Erstkraft 150€ Bonus, das funktioniert auch.

Es gab mal 5€ bis 10 € pro IGEL, aber das ist eingeschlafen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

5€ pro HZV-Einschreibung. Jetzt sind die meisten eingeschrieben und es gibt nichts mehr.

100€ extra für den Röntgenschein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dem Tarifvertrag der MFAs wird das Gehalt schon anhand der Qualifikation / Fortbildungen und Berufserfahrung angepasst.

Generell kann man sicherlich einen grundsätzlichen Aufschlag auf das Gehalt nach Tarifvertrag anbieten, das wertet die Arbeit in der Praxis auf.

Ich würde mir aber eine Prämienauszahlung anhand der Ergebnisse einer gemeinsam ausgearbeiteten Patientenumfrage wünschen.

z.B. Servicequalität: summierte Punktzahl für Freundlichkeit an der Rezeption, Telefon, Umgang mit Patienten, etc.

Ich könnte mir einen "Bonustopf" jedes Jahr anteilig am Praxisumsatzes vorstellen, der dann anhand solcher Regelungen ausgeschüttet wird.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Kein Extrageld bei uns (große Praxis, 3 Chefs)

Aber jeder bekommt ein anderes Gehalt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zusätzliche Boni entscheiden bei uns die Chefs individuell je nach MFA.

Es gibt Boni zwischen 50€ (allgemein für zuverlässige Arbeit) und 500€ (für die Praxismanagerin).

Manche MFA wollen nur die Anmeldung machen und nicht in andere Arbeitsbereiche, wie z.B. Labor, Abrechnung etc., rotieren und erhalten dann nicht mehr als 50€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mindestens 150€ sollten für eine VERAH drin sein, ständig Hausbesuche und die Ärzte werden entlastet. Die Chefs kriegen ja auch Extrageld, wenn sie VERAHs beschäftigen.

Für Pracman gibt es auch Extrageld für jeden Patienten, das sollte weitergegeben werden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein kostenloses Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren und Vorlagen herunterzuladen.

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen oder Vorlagen herunterladen zu können

Benutzerkonto erstellen

Kostenlos ein neues Benutzerkonto erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden



×

Wichtige Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung